Home Vakuumfilter mit Kunststoffbehälter Serie FV - F 44 µm

Vakuumfilter mit Kunststoffbehälter Serie FV - F 44 µm

Ihr Browser kann dieses Element nicht anzeigen <canvas>.
Drag mouse to rotate
Drag mouse with shift pressed to zoom

Ref. FV 20

Die Filter der Serie FV besitzen zwei Innengewinde für den Anschluss an die Saugöffnung des Ejektors oder für eine direkte Befestigung im Vakuumsystem.

Besondere Merkmale
• Schnelles Abschrauben des Behälters (FV 05 14 / FV 05 38)
• Schnelle Reinigung der Patrone
• Geringer Platzbedarf
• Schlagfestigkeit
• Sichtbarkeit von Verunreinigungen
• Möglichkeit der manuellen Entleerung (FV 20)
• Filter mit Zykloneffekt
• Lange Haltbarkeit der Patronen

Anwendungen
• Toleranz für feuchte Umgebungen
• Vorrangige Verwendung mit kleinen elektrischen Vakuumpumpen und Ejektoren, deren Saugleistung einen Durchfluss von 20 m3/h nicht überschreitet
• Keine Verwendung für sehr feinen Staub
• Nicht kompatibel mit Quick Release Funktion (Betriebsdruck max. 2 bar)

Aufbau
Der Filterkopf ist aus gegossenem Aluminium.
Der Behälter aus Thermoplast ist schlagfest.
Die Patronen bestehen aus gewelltem Edelstahldraht (44 μm) und einer Nitrildichtung.
Drei Nitrildichtungen gewährleisten die Abdichtung. Zwei weitere Dichtungen sind an den Schrauben angebracht, eine aus Nitril, die andere aus Kunststoff (FV 10 / F20).
Eine Feder mit Schale und ein Entleerungssystem sind ebenso Teil des Filters FV 20.

Beschreibung

Typ Kunststoffbehälter
Höhe 141 mm
Durchfluss 340 l/min
Filterfeinheit 44 µm
Anschluss G1/2"

 

Technische Informationen

Fiche technique
 

Zubehör

FV 20 E

Filterpatrone für Filter FV 20 - Auß.-Ø 59 mm